Shaumbra Logo
Home
2020
Abenteuer
Ablenkungen
Achtsamkeit
Ängste
Aggression
Akzeptanz
Altern
Am Ende?
Andere
Anerkennung
Atmung
Auf der Suche
Auf Deutsch
Aufwachen
Ausstrahlung
Besetzung
Bewusstlose
Bewusstsein
Beziehungen
Bequem
Blockaden
Die Chance
Crimson Circle
Dankbarkeit
Depression
Der ideale Tag
Distanz
Drogen
Eigenliebe
Einbildung
Einsamkeit
Einzigartig
Energie
Erlebnisse
ernst nehmen
Er-leuchten
etwas da oben
ewig
Fantasie
Fehler
Fragen
Freiheit
Freude
Früher
Fülle
Gefühle+Sinne
Geld
Gesundheit
Getrenntheit
Gewohnheiten
Gifte
Glaube an sich
Gleichgültig
Gleichheit
Glück
Güte
Gut und Böse
Harmonie
Helfen
Herzlichkeit
Ich bin!
Intuition
Jetzt!
Kindergarten
Körper
Kompromisse?
Krankheit
Kreativität
Kunstwerk
Lärm
Langeweile
Leben und Tod
Lebensenergie
Lebensziele
Leiden
Liebe
Loslassen
Macht
Massen-Bew.
Meinungen
Meister sein
Mir reicht's
Misstrauen
Mitgefühl
Mit voller Kraft
Nahrung
Natur
Negativität
Neugierde
Opfer
Paradies
Pendeln
Perspektiven
Prioritäten
Probleme
Realität
Reinkarnation
Resonanz
Respekt
Schicksal
Schlaf
Schlechte Laune
Schöpfung
Schuld
Souverän
Spaltung
Spiegel
Sterblichkeit
Stolz
Stress
Symbole
Technik
Tiere essen
Veränderungen
Verantwortung
Verbundenheit
Verrücktheit
Verstand
Vertrauen
Vorbild sein
Vorfahren
Wahrheit
Warum?
Was ist meins?
Weisheit
Werte
Wie leben?
Würde
Wut
Zeit
Zufall
Zukunft
Zweifel
...Sprüche...
Links
Impressum
Kontakt
Opfern kann nützlich sein

Was bedeutet opfern?

Es geht nicht um aufopfern, das wird unter Helfen beschrieben.

Viele Naturvölkern haben den Göttern Opfer gebracht. Was bedeutet das energetisch-praktisch? Man gibt etwas her, was einen Wert besitzt, mit dem Ziel, einen Gegenwert dafür zu bekommen.

Es ist wie eine gute Geschäftsbeziehung. Man bietet dem Geschäftspartner eine Leistung oder Ware an, und erwartet dafür einen Energieausgleich. Man macht einen Handel, mit dem Unterschied, dass der Geschäftspartner kein Mensch ist.

Man erwartet die Vergebung seiner Sünden, Fruchtbarkeit, dass der Regengott es regnen läßt, usw...

Was passiert dabei?
Der Glaube in die Gegenleistung löst eine Resonanz aus, und erhöht damit die Wahrscheinlichkeit, dass genau das Erwartete eintritt. Handel wird auf die immaterielle Ebene projiziert. Die gewünschte Veränderung wird natürlich in Wirklichkeit allein mit der Energie des eigenen Bewusstseins gemacht.

Diesen Mechanismus kann man sich sehr praktisch zu Nutzen machen:
Geht man von dem Modell aus, dass alles in der Natur belebt ist, dann kann man zum Beispiel mit der Kollektiv-Intelligenz (siehe Links unten) aller Mücken Handel treiben:

Irgendwo im Garten oder auf dem Balkon stellt man größeres Gefäß mit Wasser als Brutplatz für Mücken zur Verfügung. Man erbringt eine Leistung, ein Opfer für das Mücken-Kollektiv. Selbstverständlich erwartet man auch eine Gegenleistung, wenn man etwas für die Mücken tut. Es ist schließlich ein Handel.

Dieser Glaube, dieses Wissen, dass die Mücken ehrliche Geschäftsleute sind, schafft eine Energie, sodass man fordern kann nicht mehr von den Mücken gestochen zu werden. Ist die Zuversicht in diesen Deal hoch genug, wird man erfreut feststellen, dass die Mücken einen in Ruhe lassen. Natürlich weil man die entsprechende Energie ausstrahlt.

Dieser Handel funktioniert auch mit vielen anderen immateriellen Geschäftspartnern. Ein Frage der Kreativität.

Links:
Zusammenarbeit mit Elementarwesen: 13 Gespräche mit Praktikern
Die Welt der Naturgeister: Zwerge, Feen und Nymphen wahrnehmen und sich mit ihnen verbinden