Shaumbra Logo
Home
Abenteuer
Ablenkungen
Achtsamkeit
Ängste
Aggression
Akzeptanz
Altern
Am Ende?
Andere
Anerkennung
Auf der Suche
Auf Deutsch
Aufwachen
Ausstrahlung
Besetzung
Bewusstlose
Bewusstsein
Beziehungen
Bequem
Blockaden
Die Chance
Crimson Circle
Dankbarkeit
Depression
Der ideale Tag
Distanz
Drogen
Eigenliebe
Einbildung
Einsamkeit
Energie
Erlebnisse
ernst nehmen
Er-leuchten
etwas da oben
ewig
Fehler
Fragen
Freiheit
Freude
Früher
Fülle
Gefühle+Sinne
Geld
Gesundheit
Getrenntheit
Gewohnheiten
Gifte
Glaube an sich
Glück
Helfen
Herzlichkeit
Ich bin!
Intuition
Jetzt!
Körper
Kompromisse?
Krankheit
Kreativität
Kunstwerk
Lärm
Langeweile
Leben und Tod
Lebensenergie
Lebensziele
Leiden
Liebe
Loslassen
Macht
Massen-Bew.
Meister sein
Mir reicht's
Misstrauen
Mitgefühl
Mit voller Kraft
Nahrung
Natur
Negativität
Neugierde
Paradies
Pendeln
Perspektiven
Prioritäten
Probleme
Realität
Reinkarnation
Resonanz
Respekt
Schlaf
Schlechte Laune
Schöpfung
Schuld
Souverän
Spaltung
Spiegel
Sterblichkeit
Stolz
Stress
Symbole
Technik
Tiere essen
Veränderungen
Verantwortung
Verbundenheit
Verrücktheit
Verstand
Vertrauen
Vorbild sein
Vorfahren
Wahrheit
Warum?
Was ist meins?
Weisheit
Werte
Wie leben?
Würde
Wut
Zufall
Zukunft
Zweifel
...Sprüche...
Links
Impressum
Kontakt
Crimson Circle: Link-Tipps

Persönliche Empfehlungen zu den englischen Original-Vorträgen

Der Crimson Circle ist keine Sekte oder Gruppe mit irgendwelchen Vorschriften oder Richtlinien. Es gibt auch keine Mitgliedschaft und keine zu entrichtenden Beiträge.

Fast alles ist unbeschränkt und kostenlos (zum Beispiel im YouTube) verfügbar. Man kann sich aber als Wertschätzung an den Produktionskosten beteiligen. Ein sehr kleiner Prozentsatz der Informationen ist kostenpflichtig, diese sind aber aus meiner Sicht mehr als sein Geld wert.

Man kann großen Nutzen aus hunderten kostenloser Vorträge (siehe unten) ziehen, wenn man dafür offen ist, ein Sucher ist. Tipps und Tricks für aufgewachte Menschen.

Diese riesige Menge an Informationen zum Crimson Circle kann einen schnell überfordern. Wo fängt man an? Was ist für mich gerade interessant und wichtig?

Nachfolgend eine Orientierung (aus meiner Sicht). Ich empfehle, anfangs nur kurze Ausschnitte, Kernthemen von den Vorträgen (Shouds) anzuschauen. Meist raucht einem  schnell der Kopf, weil es zu viel Information auf einmal ist.

Achtung: Das meiste ist in englischer Sprache. Hier gibt es eine Liste aller in deutsch übersetzter Bücher.