Shaumbra Logo
Home
Abenteuer
Ablenkungen
Achtsamkeit
Ängste
Aggression
Akzeptanz
Altern
Am Ende?
Andere
Anerkennung
Auf der Suche
Auf Deutsch
Aufwachen
Ausstrahlung
Besetzung
Bewusstlose
Bewusstsein
Beziehungen
Bequem
Blockaden
Die Chance
Crimson Circle
Dankbarkeit
Depression
Der ideale Tag
Distanz
Drogen
Eigenliebe
Einbildung
Einsamkeit
Energie
Erlebnisse
ernst nehmen
Er-leuchten
etwas da oben
ewig
Fehler
Fragen
Freiheit
Freude
Früher
Fülle
Gefühle+Sinne
Geld
Gesundheit
Getrenntheit
Gewohnheiten
Gifte
Glaube an sich
Glück
Helfen
Herzlichkeit
Ich bin!
Intuition
Jetzt!
Körper
Kompromisse?
Krankheit
Kreativität
Kunstwerk
Lärm
Langeweile
Leben und Tod
Lebensenergie
Lebensziele
Leiden
Liebe
Loslassen
Macht
Massen-Bew.
Meister sein
Mir reicht's
Misstrauen
Mitgefühl
Mit voller Kraft
Nahrung
Natur
Negativität
Neugierde
Paradies
Pendeln
Perspektiven
Prioritäten
Probleme
Realität
Reinkarnation
Resonanz
Respekt
Schlaf
Schlechte Laune
Schöpfung
Schuld
Souverän
Spaltung
Spiegel
Sterblichkeit
Stolz
Stress
Symbole
Technik
Tiere essen
Veränderungen
Verantwortung
Verbundenheit
Verrücktheit
Verstand
Vertrauen
Vorbild sein
Vorfahren
Wahrheit
Warum?
Was ist meins?
Weisheit
Werte
Wie leben?
Würde
Wut
Zufall
Zukunft
Zweifel
...Sprüche...
Links
Impressum
Kontakt
Was treibt uns vorwärts?:  Neugierde

Neugierde: Das gemeinsame Merkmal aller erfolgreichen Menschen

Das gemeinsame Merkmal aller erfolgreichen Menschen ist die immerwährende Neugier. Sich positiv nicht mit etwas zufriedengeben, sondern entspannt immer weiter die Dinge hinterfragen, zu erforschen, die Neugier pflegen. Natürlich ohne in den Mangel zu verfallen. Das nie endende Verlangen nach Antworten auf alle Fragen.

Neugierde (oder auch Aufmerksamkeit) ist auch eine Ausdrucksform von hohem Bewusstsein. Und darum geht es hier. Das Fragen nach dem warum, weshalb, woher bringt die individuelle Entwicklung des Menschen voran.

Bei allem, was der Verstand versteht, wird man auf so ziemlich alle Fragen irgendwann eine Antwort gefunden haben. Aber es gibt es noch viel mehr Wahrnehmbares, das der Verstand nicht verstehen kann. Die Neugierde sollte deshalb weiter gehen. Verstehen kann man zwar nichts, aber das Bewusstsein kann es “wissen” (Worte sind hier leider unzureichend).

Beispiele:

  • Was sind eigentlich Gefühle ? Naturwissenschaftlich ohne Erklärung!
  • Bewusstsein ist immer da, ist zeitunabhängig. Also ewig. Man kann es fühlen. Etwas ohne Zeit und Raum  sprengt die Möglichkeiten des Verstandes.
  • Es gibt keine absolute Wahrheit. Alles reagiert einfach nur in Resonanz auf unser Bewusstsein, auf das, was für uns wahr ist, oder wo eine Mehrheit daran glaubt.

Die Neugierde lässt erst nach, wenn Verstand und (Unter-)Bewusstsein wirklich alles erlebt haben, was es gibt und diese Erfahrungen in Weisheit kondensiert haben. Aber das ist ein langer und hoffentlich aufregend-spannender Prozess hin zum vollen Bewusstsein.

Darum: Immer neugierig bleiben - Es ist die Kraft, um voran zu kommen!

Links:
Why We Should Pay Attention! | Sadhguru

No Training Required, Just Pay Attention! | Sadhguru