Shaumbra Logo
Home
2020
2021
Abenteuer
Ablenkungen
Achtsamkeit
Ängste
Aggression
Akzeptanz
Altern
Am Ende?
Andere
Anerkennung
Atmung
Auf der Suche
Auf Deutsch
Aufwachen
Ausdauer
Ausstrahlung
Besetzung
Bewusstlose
Bewusstsein
Beziehungen
Bequem
Blockaden
Die Chance
Chaos
Corona-Impf.
Crimson Circle
Dankbarkeit
Depression
Der ideale Tag
Distanz
Drogen
Dummheit
Eigenliebe
Einbildung
Einsamkeit
Einzigartig
Energie
Entgiftung
Erlebnisse
ernst nehmen
Er-leuchten
etwas da oben
ewig
Fantasie
Fehler
Fragen
Freiheit
Freude
Früher
Fülle
Gefühle+Sinne
Geld
Gesetze
Gesundheit
Getrenntheit
Gewohnheiten
Gifte
Glaube an sich
Glaubwürdig
Gleichgültig
Gleichheit
Glück
Güte
Gut und Böse
Harmonie
Haustiere
Helfen
Herzlichkeit
Ich bin!
Intuition
Jetzt!
Keine Ahnung
Kindergarten
Körper
Körper-Vertr.
Kompromisse?
Krankheit
Kreativität
Kunstwerk
Lärm
Langeweile
Leben und Tod
Lebensenergie
Lebensziele
Leiden
Leidenschaft
Liebe
Loslassen
Macht
Massen-Bew.
Meine...
Meinungen
Meister sein
Metaphysik
Mir reicht's
Misstrauen
Mitgefühl
Mit voller Kraft
Nahrung
Natur
Negativität
Neugierde
Opfer
Paradies
Pendeln
Perspektiven
Prioritäten
Probleme
Realität
Reinkarnation
Resonanz
Respekt
Schicksal
Schlaf
Schlechte Laune
Schöpfung
Schuld
So tun als ob
Souverän
Spaltung
Spiegel
Sterblichkeit
Stolz
Stress
Sucht
Symbole
Tagebuch
Technik
Tiere essen
Veränderungen
Verantwortung
Verbundenheit
Verrücktheit
Verstand
Vertrauen
Vorbild sein
Vorfahren
Wahrheit
Warum?
Was ist meins?
Weisheit
Werte
Wie leben?
Würde
Wut
Zeit
Ziele
Zufall
Zukunft
Zweifel
...Sprüche...
Links
Impressum
Kontakt
Corona-Geimpfte behandeln

Kann man Corona-Geimpften mit der Bioresonanz helfen?

Meine persönliche Einschätzung: Die sogenannte “Corona-Impfung” verursacht biologisch unverträgliche Veränderungen im Körper, die zu sehr langsam fortschreitenden gesundheitlichen Problemen führen (von Monat zu Monat). Beschwerden treten entweder sofort oder erst Monate nach der “Impfung” auf. Diese Links unterstützen meine Hypothese.

Bei echt geimpften Patienten konnte ich bisher mit meinen Bioresonanz-Geräten leider nichts machen. Allerdings gab es einige wenige Patienten, die keinerlei (Neben-)Wirkungen gespürt haben, und auch über meine Diagnosemöglichkeiten keinen Impfschaden erlitten hatten. Diesen Menschen konnten meine Geräte wie immer helfen, ihre Probleme nachhaltig loszuwerden.

Offenbar gibt es verschiedene Chargen von diesem “Impfstoff” mit unterschiedlicher Giftigkeit. Ich vermute, dass einige Chargen in den ersten beiden Impfungen keine aktiven (giftigen) Substanzen enthielten, sonst wären vermutlich Millionen Menschen gleich nach der “Impfung” gestorben, und hätten damit die anderen vor der Gefahr gewarnt. Das findet man auch im Internet bestätigt.

Allerdings glaube ich, dass in der Booster-Impfung nur echte, hochgiftige Stoffe verwendet werden.

Laut einem amerikanischen Arzt reduziert sich die Wirkung der Impfstoff-Gifte nach einiger Zeit, falls man nicht erneut "geimpft" wird. Damit hätten auch geimpfte Menschen tatsächlich eine Überlebenschance. Danach läßt die Produktion der Spike-Proteine nach ca. 12-15 Monaten nach, sodass der  Körper wieder in sein Gleichgewicht kommen könnte. Hier in diesem sehr langem Interview sagt das Dr. McCullough ziemlich am  Ende (leider nur in englisch):
https://www.bitchute.com/video/bPTe6vWCRUEO/ (nicht im YouTube wegen der Zensur)

Links:
Nicht manipulierte Fakten zur Corona-Krise
Unterschiedlich giftige Impfstoff-Chargen
ACHTUNG: Meiden Sie die Teststäbchen - Kontaminationsgefahr (Spucktests sind ok): Erklärung hier
Warum die Impfung: 2021